Staatlich anerkanntes katholisches Gymnasium mit staatlich anerkannter katholischer Regelschule

Navigation

Siyabonga- Spendenaktion Juni 2012

Ein Hörgerät für Slindile
Zurzeit sammelt unser Verein Spenden für ein 18-jähriges gehörloses Mädchen aus dem Greytown Kinderheim. Ein spezielles Hörgerät könnte sie ihrem lang ersehnten Traum vom wieder Hören können endlich näher bringen und ihre Lebensqualität deutlich verbessern!
Slindile Khanyile aus dem Greytown Kinderheim hat die 12. Klasse (den höchsten Schulgrad in Südafrika) 2011 abgeschlossen, obwohl sie vor vielen Jahren aufgrund einer Erkrankung ihr Gehör verloren hat. Vor ihrer Krankheit konnte sie normal hören und sprechen und wurde dann vom Schicksal tragisch getroffen. Medizinisch konnte damals nichts für sie getan werden und sie musste ihre komplette Lebensweise umstellen und Gebärdensprache und Lippenlesen lernen. Sie besuchte eine Schule für Gehörlose
in Cato Ridge und war während der Schulzeit in einem Schulinternat untergebracht und besuchte das Greytown Kinderheim gelegentlich an den Wochenenden und während der Schulferien. Trotz dieses schweren Schicksalsschlags arrangierte sich Slindile erstaunlich gut mit ihrer Situation, hatte hervorragende Schulergebnisse und wurde in ihrem letzten Schuljahr sogar zur Schülersprecherin gewählt. Was für eine außerordentliche Leistung!
Slindile wurde 2012 für einen Kosmetikerinnen-Kurs an einem Trainingscenter für Gehörlose in Worcester angenommen, Western Cape (mehr als 1 400 km entfernt von KwaZulu-Natal). Sie hat diese Gelegenheit ergriffen, ist nach Worcester gezogen und absolviert bisher eine großartige Ausbildung. Während eines Besuchs des Zentrums für Gehörlose in Südafrika untersuchte ein spezialisierter Audiologe Slindile und sie bekam ein experimentelles Hörgerät, um zu sehen, ob dieses ihr Hörvermögen beeinflussen könnte. Das Hörgerät funktioniert sehr gut und Slindile kann sogar bestimmte Geräusche wahrnehmen, was ihre
Lebensqualität maßgeblich verbessern könnte. Der Audiologe hat nun für Slindile ein angepasstes permanentes Hörgerät empfohlen, zu dem Slindile jedoch einen Eigenanteil von 7 000-00 Rand (heute: 66-70 Euro) bezahlen müsste. Sie ist kein Mitglied einer Krankenversicherung und hat keine Familienangehörigen, die sie finanziell unterstützen könnten. Das Greytown Kinderheim und unser Verein würden Slindile so gern dabei helfen, ihren Traum vom wieder Hören verwirklichen zu können, auch wenn es nur teilweise wäre!

Wichtige Links

Ausschreibungen

Termine

Jahrbuch

+ + NEU + + NEW

Siyabonga

Schul-Shirt-Shop

DSD

copyright by Edith-Stein-Schule Erfurt 2000-2017 | Impressum | Kontakt| Schultr�ger