Staatlich anerkanntes katholisches Gymnasium mit staatlich anerkannter katholischer Regelschule

Navigation

Sawubona liebe Schüler und Lehrer der Edith-Stein-Schule,

ich möchte mich herzlich im Namen aller Vereinsmitglieder sowie der notleidenden Familien in Südafrika bei euch für euer großartiges Engagement in diesem Jahr bedanken. Wieder habt ihr tolle Musikveranstaltungen wie den Kammermusikabend und ein Benefizkonzert der Pop- und Folklore Gruppe PFG Mainz zugunsten von Siyabonga veranstaltet. Auch konnten durch die Pelikanaktion wieder einige Spendengelder gesammelt werden. So sind in diesem Jahr schon 821,17 Euro durch die Edith-Stein-Schule gespendet wurden. Darauf könnt ihr wirklich stolz sein! Vielen Dank!

In diesem Monat hat unser Verein eine spezielle Spendenaktion zugunsten eines gehörlosen Mädchens aus dem Greytown Kinderheim gestartet. Slindile ist aufgrund einer Erkranknung in ihrer Kindheit taub, ein spezielles Hörgerät könnte ihr helfen zumindest einige Geräusche wieder wahrnehmen zu können. Wir würden gern einen Teil eurer Spendengelder nutzen, um Slindile ihrem Traum vom wieder Hören näher zu bringen. Anbei sende ich euch einige Informationen über Slindile und unsere Spendenaktion.

Nun noch eine kleine Zusammenstellung aktueller Geschehnisse in unseren vier

Hilfsprojekten:

· Im Kinderheim Greytown konnte die Versorgung der aidskranken und misshandelten Kinder durch die qualifizierte Krankenschwester Adri in der kleinen Krankenstation auf dem Kinderheimgelände verbessert werden.

· Im Aidsdorfprojekt Muden gab es im Februar 2012 einen verheerender Sturm, der große Schäden an den Lehmhütten verursachte. Unsere letzte Überweisung diente dem Wiederaufbau der traditionellen Rundhütten und der Unterstützung der betroffenen Familien. Die kleine Vorschule in diesem Projekt hat Dank unserer Spendengelder ein Klettergerüst, einen Gemüsegarten und neue Tafeln. Zurzeit besuchen 54 Kinder die Vorschule.

· Die Suppenküche musste den großen Verlust der ehrenamtlich tätigen und sehr engagierten Leiterin Lily beklagen, die bis zuletzt trotz schwerer Krankheit im Rollstuhl Essen an hilfebedürftige und Straßenkinder ausgegeben hatte.

· Im Townshipprojekt konnte ein kleines „Day Care Center“ mit drei Pflegebetten und einigen Rollstühlen für kranke, alte und pflegebedürftige Bewohner errichtet werden.

Auf unserer Homepage (www.verein-siyabonga.de) findet ihr aktuelle Briefe von den Helfern vor Ort und Bilder aus den vier Projekten. Ich bin sehr dankbar, dass unser Verein Dank der regelmäßigen Spenden der Edith-Stein-Schule bisher so viel Gutes tun konnte.

Ein herzliches Siyabonga („Danke“ in der Sprache der Zulu) an euch alle!

Hamba Khale,

eure Juliane Albrecht

Wichtige Links

Ausschreibungen

Termine

Jahrbuch

+ + NEU + + NEW

Siyabonga

Schul-Shirt-Shop

DSD

copyright by Edith-Stein-Schule Erfurt 2000-2017 | Impressum | Kontakt| Schulträger